Die Geschäftsidee der Medical Data Card Co., Tokio, lautet best medical care anytime, anywhere” – also über das Smartphone. Dazu werden alle relevanten Daten des Kunden mittels SSL und TLS (transport layer security) in der Cloud von Amazon Web Services AWS gespeichert und können sowohl vom Kunden wie auch von medizinische Dienstleistern (Krankenhäuser, Ärzte, Apotheken) abgerufen werden, natürlich erst nach Freigabe. Als Vorzug für den Kunden wird eine bessere individuelle Versorgung gesehen, als Vorteil für die Dienstleister die Einsparung von Verwaltungsaufwand.”

http: //www.medaca.co.jp/